Home / Allgemein / Metabo-Akkuschrauber Power Maxx

Metabo-Akkuschrauber Power Maxx

Metabo Akkuschrauber – Wie flexibel ist ein Akkubohrschrauber?

Ein Akku-Bohrschrauber ist dank seiner kabellosen Arbeitsweise äußerst flexibel. Diese Geräte sind leistungsstark und eignen sich sowohl für kleine, als auch für größere Arbeiten. Für das Bohren im Mauerwerk sind nur solche Geräte geeignet, die ein zusätzliches Schlagwerk haben. Um bei einem Akku-Bohrschrauber die richtige Wahl zu treffen, spielen bestimmte Komponenten eine wichtige Rolle. Der Akku ist zum Beispiel ein äußerst neuralgischer Punkt. Denn nur ein vernünftiger und leistungsfähiger Akku macht einen Metabo Akkuschrauber zu einem wirklich kompletten Werkzeug. Überlegen Sie sich deshalb unbedingt vor dem Kauf, welchen Zweck Ihr Akku-Bohrschrauber erfüllen soll und wie oft Sie das Gerät brauchen. Die Akku-Leistungen differenzieren deutlich und machen sich vor allem beim Preis-Leistungs-Verhältnis bemerkbar. Worauf Sie weiter achten sollten ist das Drehmoment. Das ist eine weitere Stärke des Metabo-Akkuschraubers. Denn je größer das Drehmoment, desto härtere Materialien können Sie durchbohren. Und eine feine Drehmomenteinstellung garantiert Ihnen leichtes Arbeiten.

1. Metabo Power Maxx BS Quick Basic Akku-Bohrschrauber, 600156500

Metabo-AkkuschrauberDer Metabo Akkuschrauber ist kraftvoll und hat viel Power. Er kann ganz flexibel eingesetzt werden. Ein integriertes Licht sorgt dafür, dass Sie auch in dunklen Ecken stets alles richtig sehen können. Die Drehrichtung des Bohrers lässt sich rechts oder links fixieren, so kann es Ihnen nicht passieren, dass sich die Drehrichtung von selbst umschaltet, was Ihnen bei billigen Schraubern schnell mal passieren kann.. Ein weiteres feines Feature ist die Akkustandsanzeige, so haben Sie den Ladezustand des Metabo Akkuschraubers immer im Blick und können rechtzeitig den Akku nachladen.

Der Akku selbst hat eine Lebensdauer von etwa drei Jahren. Im Kunststoffkoffer können Sie den Metabo Akkuschrauber gut und sicher aufbewahren.

Details:

• Akku-Spannung: 10,8 Volt
• Gewicht: 800 Gramm
• Akku-Kapazität: 1,5 Ah
• Drehkraft: 14 Nm bis 28 Nm
• Bohrdurchmesser: 1. Stahl = 10 mm; 2. Holz = 22 mm
• schlüssellose Bohrerfassung

Fazit:

Der leichte Kompakt-Akku-Bohrschrauber ist mit seiner kurzen Bauform extrem vielseitig einsetzbar. Das Einsatz-Metabo-Quick-System sorgt beim Schnellwechsel der Werkzeugaufnahme für ein flexibles Arbeiten. Die Spindel mit dem Innensechskant ist für jedes gängige Schrauber-Bit genauso geeignet wie zum Arbeiten ohne Bohrfutter. Das vorhandene Arbeitslicht leuchtet wirklich jede Arbeitsstelle aus. Weitere nicht unwesentliche Vorteile des Metabo Akkuschrauber sind schonendes Laden, Ultra-M-Technologie für beste Leistung, lange Lebensdauer und optimaler Energieausnutzung. Der Metabo-Akkuschrauber ist eine absolute Kaufempfehlung mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sei der/die erste, der/die diesen Beitrag teilt

über Helmut Tietz

Check Also

Fein-Akkuschrauber

Fein-Akkuschrauber ABS 14 C 2-Gang

Fein-Akkuschrauber – der richtige Akku-Bohrschrauber? Die Auswahl eines Akku-Bohrschraubers hängt grundsätzlich davon ab, was Sie mit …