Home / Allgemein / Black und Decker-Akkuschrauber

Black und Decker-Akkuschrauber

Black und Decker-Akkuschrauber – Aufbau und Funktion

Mit einem Black und Decker-Akkuschrauber entscheiden Sie sich für einen wahren Allrounder. Dank dieses einzigartigen Geräts bekommen Sie die Möglichkeit, die Schrauben stark anzuziehen oder Löcher in Mauer- und Ziegelwerk zu bohren. Der Akku-Schlagbohrschrauber hat dazu ein integriertes, zuschaltbares Schlagwerk, um derartige Arbeiten ausführen zu können. Im Heimwerkerbereich ist diese Art eines Akkuschraubers nicht mehr wegzudenken und erfreut sich zunehmender Beliebtheit: Er ist nicht nur platzsparend, sondern hat zwei Funktionen in einem Gerät untergebracht. Damit das Gewicht optimal genutzt wird, sollte der Akku sich am Ende des Griffes befinden. Meist variieren die Modelle zwischen 10,8 und 36 Volt und einer Kapazität von 1,5 Ah bis 4 Ah. Denken Sie immer daran: Je höher die Arbeitskapazität ist, desto länger hält der Akku am Akku-Schlagbohrschrauber. Einige wenige Modelle haben eine weitere Griffhalterung direkt am Schlagwerk, damit diese, wenn nötigt, auch zweihändig genutzt werden kann.

1. Black & Decker Akku-Schlagbohrschrauber EGBL188KB, 18V mit 2. Akku

Black und Decker-AkkuschrauberDer Black und Decker-Akkuschrauber überzeugt in erster Linie mit seinem ergonomischen Design und lässt hier wirklich keine Wünsche offen. Es ist wichtig, dass ein Akkuschrauber gut in der Hand liegt, um das Arbeiten zu erleichtern. Und genau dieses Merkmal ist beim Black und Decker Akkuschrauber gegeben. Sehr einfach und sicher zu bedienen ist die neueste Schiebe-Akku-Technologie. Sie ermöglicht Ihnen eine gute Handhabung bei jedem Arbeitsschritt. Für ein langes Leben Ihres Black und Decker Akkuschraubers sorgt eine Lithium-Ionen-Technologie des Akkus. Diese Akkus sind leicht und jederzeit einsatzbereit. Ihr Black und Decker-Akkuschrauber entlädt sich minimal selbst und ist um einiges leichter als herkömmliche Akkus. Mit diesem Akku-Schlagbohrschrauber können Sie ohne Probleme in harte Materialien wie Stahl oder Stein bohren und schrauben. Im mitgelieferten Koffer ist Ihr Black und Decker-Akkuschrauber stets robust und platzsparend aufbewahrt.

Details:

• Akku-Spannung: 18 Volt
• Akku-Kapazität: 1,5 Ah
• Rechts-/Linkslauf
• Wechselakku
• Schnellspannbohrfutter
• Leerlaufdrehzahl: 400 Umdrehungen / Minute
• Bohrdurchmesser: 1. Metall = 10 mm; 2. Beton = 10 mm; 3. Holz = 25 mm
• Drehmoment: bis 38 Nm
• Drehmomentstufen: bis zu 10

Fazit:

Sie suchen einen Akkuschrauber, den Sie zum kraftvollen Arbeiten brauchen, dessen Lithium-Ionen-Akkus für ein langes Leben sorgen, der ein ergonomisches und kompaktes Design aufweist und zudem noch eine nützliche Schiebe-Akku-Technologie hat? Dann sind Sie mit dem Black und Decker-Akkuschrauber genau richtig. Dieser punktet mit Qualität, Verarbeitung und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zum Sparangebot vom Black und Decker auf Amazon.de

Sei der/die erste, der/die diesen Beitrag teilt

über Helmut Tietz

Check Also

Fein-Akkuschrauber

Fein-Akkuschrauber ABS 14 C 2-Gang

Fein-Akkuschrauber – der richtige Akku-Bohrschrauber? Die Auswahl eines Akku-Bohrschraubers hängt grundsätzlich davon ab, was Sie mit …